Mittwoch, 29. Mai
Mömbris
17.4°C

News

Bezirksnachwuchstraining & Hallenübernachtung der RWG-Jugend

6. August 2023

Am Samstag den 29. Juli war einiges im Bergheim los.

Morgens trafen sich viele junge Ringer zum monatlichen Bezirkstraining. Es war vermutlich das bestbesuchte Bezirkstraining des letzten halben Jahres. 27 Teilnehmer aus unterschiedlichen Vereinen wurden gezählt. Das Training wurde von unserem Oberligatrainer Rainer Oehme geleitet und von den angereisten Trainern Mike Hartmann und Sebastian Amrhein unterstützt. Schon beim Aufwärmen kamen einige in „Schnappatmung“. Danach wurden Techniken intensiviert und beim Ausringen ausprobiert. Ganze zwei Stunden durften die Youngsters ein sehr gutes Training erleben.

Nach einer Pause traf sich ein Teil der RWG-Jugend vor der geplanten Hallenübernachtung zum Grillen mit den Eltern. Es war ein gemütliches Beisammensein bei gutem Wetter.

Anschließend überließen die Eltern ihre Kids den drei Betreuern für die Hallenübernachtung. Bei einer Challenge wer die meisten Liegestütze schafft gab‘ es zwei Teams die gegeneinander antraten: Kinder gegen Betreuer. Die Kinder wuchsen – in Aussicht auf ein Eis – über sich hinaus und schafften gemeinsam 240 Liegestütze. Das war für die Betreuer zu viel, die sich letztendlich deutlich mit 161:240 geschlagen geben mussten. Später war das Matratzenlager schnell aufgebaut und es wurde noch gespielt bis man bei einem Film so langsam zur Ruhe kam.

Die Nachtwanderung musste wegen dem Starkregen leider ausfallen.

Als gegen Mitternacht der Film zu Ende war erwachte neue Energie bei den Kindern, die das Licht wieder anmachten und erneut anfingen zu Spielen. Das musste dann von den Betreuern beendet werden und Nachtruhe wurde „befohlen“. Zwischen 5 und 6 Uhr waren die ersten wieder wach, die Nacht war also kurz. Nach einem gemeinsamen Frühstück wurden die Kids wieder von ihren Eltern abgeholt.

Es war ein gelungener und ereignisreicher Tag.

Eure Jugendleitung

Impressionen

Autor: Christian Schanz