Mittwoch, 5. Juni
Mömbris
13.9°C

News

1. Eintracht Frankfurt Pokal (Frankfurt a. Main)

19. Mai 2024

Zum ersten Mal, richtete die Ringerabteilung der SG Eintracht Frankfurt, ein eigenes Freistilturnier aus. Rund 200 Ringer aus 28 Vereinen folgten dem Ruf. Darunter für unsere RWG Fabrizio Rossi, Kadir Celek und Sebastian Fersch (Sebastian lief offiziell noch für TSV Gailbach auf).

Trainingsfleiß zahlt sich aus! Fabrizio (65kg) konnte in seinem zweiten Turnier, den ersten Kampf gewinnen. Geschlagen geben musste er sich dem starken Schaafheimer Eliah Lucyga und dem Griesheimer Farzad Sakhizada. Für Kadir war es nach vielen Jahren, das erste Turnier. Umso wichtiger war die praktische Wettkampferfahrung, die Kadir aus dem Turnier mitnehmen konnte. Kopf hoch und weiter! Sebastian war im 86kg Teilnehmerfeld, das Maß der Dinge. Alle Kämpfe konnte er technisch überlegen oder auf Schulter gewinnen, entsprechend war ihm der 1. Platz nicht zu nehmen. Herzlichen Glückwunsch!

Vielen Dank an Trainer Sebastian Mayer und Luca Pfaff als spontanen Betreuer & Unterstützer.

Platzierungen

  • Sebastian Fersch 1. Platz (13 Teilnehmer)
  • Fabrizio Rossi 8. Platz (12 Teilnehmer)
  • Kadir Celek 5. Platz (5 Teilnehmer)

Impressionen

Autor: Sebastian Steiner