Mitgliedsprofil

Der Mensengesäßer hat eine lange KSC-Geschichte. Einst war er ein erfolgreicher Ringer, 1972 deutscher Meister der A-Jugend, 60 kg, griechisch-römisch. In den Anfangsjahren der RWG führte er die Geschäfte des Vereins. Michael ist ein erfahrener Geschäftsmann. Außerdem ist er Sportler durch und durch, denn neben dem Ringkampfsport war der Fußball seine zweite Leidenschaft. Der Perfektionist kümmert sich um die Finanzen – ein Glücksfall für den Verein.