24. Kahlgrundturnier

Ausschreibung für das
24. nationale Kahlgrundturnier

>> Download der Ausschreibung <<

Informationen

Veranstalter:Hessischer Ringerverband e.V.
Ausrichter:RWG Mömbris-Königshofen
Austragungsort:Schulturnhalle Schimborn
Kapellenweg 9
63776 Mömbris-Schimborn
Termin:Sonntag, 10. März 2024
Meldeschluss:29.02.2024 oder bei Erreichen des max. Kontingents von 180 TN
E-Mail: bei Fragen an den Ausrichter - Anmeldungen sind ausschließlich online möglich!
Meldungen online:https://ringerdb.de/de/turniere/TurnierDetailInfo.aspx?TID=23552
Startgeld:10,- € pro Teilnehmer
Betreuer:Je angefangene 4 Teilnehmer ist 1 Betreuer frei
Stilart:Griechisch-Römisch
Altersklassen:U14 (Jahrgang 10-11), U12 (12-13), U10 (14-15), U8 (16-17-18 ab 6. Geburtstag)
Bei der U12,U10- und U8-Jugend sind Mädchen startberechtigt.
Gewichtsklassen:U14-Jugend: 35,38,41,44,48,52,57,62,68,80kg
U12-Jugend: 29,31,34,38,42,46,50,54,58,63kg
U10-Jugend: Gewichtsklassen werden nach dem Wiegen eingeteilt
U8-Jugend: Gewichtsklassen werden nach dem Wiegen eingeteilt
Das Recht einzelne Gewichtsklassen zusammenzulegen bzw. nach dem Wiegen neue Gewichtsklassen festzulegen, behält sich der Veranstalter ausdrücklich vor.
Gewichtskontrolle:8:30 - 9:00 Uhr
Kampfbeginn ist nach der Fertigstellung der Wettkampflisten.
Bestimmungen:Die Wettkämpfe werden nach der Wettkampf- und Jugendsportordnung des DRB ausgetragen (Poolsystem). Bis 5 TN Nordisch.
Achtung: In Hessen endet ein TÜPS bei 10 Punkten Differenz.
Auszeichnungen:Platz 1-3 Medallien. Platz 1-6 Urkunden.
Mannschaftswertung: Platz 1-3 Pokale, der Erstplatzierte erhält zusätzlich den Wanderpokal. Dieser muss 2025 verteidigt werden und geht nach dreimaligem Gewinn hintereinander oder fünf Mal außer der Reihe in den Besitz über.
Titelverteidiger: SC Kleinostheim
Wichtige Informationen:Bei der Veranstaltung gilt die Gebühren- und Spesenordnung des Hessischen Ringer-Verbandes e.V.
Teilnehmende EU-Sportler müssen eine „EHIC-Karte“ und teilnehmende Sportler außerhalb der EU einen Nachweis einer privaten Krankenversicherung vor Wiegebeginn vorlegen.
Hautveränderungen:Analog DRB Richtlinien Bundesliga 2024 Punkt 18
Sportgericht:Ein Antrag an den Sportrichter / Einspruch ist unverzüglich anzuzeigen und schriftlich begründet innerhalb von 15 Minuten nach Ende des betroffenen Einzelkampfes beim jeweiligen Veranstaltungsleiter einzureichen. Die Gebühr des Sportgerichtsverfahrens beträgt 50,00 € und ist mit dem Antrag sofort in bar zahlen.
Datenschutz:Laut ORB Richtlinien

Anfahrt

Impressionen