Freitag, 30. Oktober
Mömbris, DE
12°C

Details

1. Mannschaft

RWG Mömbris-Königshofen

11

SC Großostheim

20
Oberliga Samstag 2 November um 20:00 Bergheim Königshofen

Chancenlos…

war die RWG leider im Heimkampf gegen den SC Großostheim. Die Gäste aus dem Bachgau hatten zwar die 66kg Klasse leerlaufen lassen, aber am Ende trotzdem mit 20:11 im Bergheim klar die Nase vorn. Auch die RWG hatte weiter ihre mittlerweile bekannten unfreiwilligen Lücken in der Mannschaftsaufstellung, doch selbst wenn 57kg Vertreter Erik Tangel hätte auflaufen können – am Sieg der Gäste hätte das letztlich nichts geändert. Nachdem also Gästeringer Cem Güvener bequem vier Punkte eingefahren hatte war auch der etatmäßige 98er Yordan Kungalov gegen den ausgewachsenen und technisch starken 130kg Ringer Mohsen Siyar auf beiden Schultern gelandet. Fast hätte Alexandru Asan in 61kg Freistil die Großostheimer Führung direkt noch ausgebaut – doch da war die Verwarnungsregel vor. Nach sechs Minuten im Fight des Abends zwischen Simon Scheibein und Alexandru Asan in 61 kg Freistil waren sagenhafte 15:15 Punkte zusammengekommen. Die Feierlichkeiten in der Großostheimer Ecke hatten bereits begonnen, als doch noch auffiel, dass die Wertung. Der Sieg samt hart umkämpftem Mannschaftspunkt ging nach Anzahl der Verwarnungen die am Ende höhere Priorität besitzt als die letzte die letzte Wertung.  Der Sieg samt hart umkämpftem Mannschaftspunkt ging also doch noch an die RWG.

Einen sicheren 3:0 Erfolg landete Johann Gustafsson noch an die RWG. gegen Bachuki Gavashelishvili in der 98 kg Greco, und nachdem sich Dimitri Dobrov kampflos vier Mannschaftspunkte abgeholt hatte sah es schon gar nicht mehr so übel aus für die RWG, …zumindest für den Moment. Es sollte am Ende nämlich nur noch zu einem weiteren Sieg für die Kahlgrundringer reichen. Max Stadtmüller holte in 75kg Greco einen schnellen Schultersieg gegen Jörg Kunz, der Rest ging ausnahmslos und teils sehr deutlich an die Athleten in den blauen Trikots. Sebastian Krist kam gegen Zoltan Szep in 86 kg Freistil ebensowenig zum Zug wie Ali Can Cakici im freien Leichtgewicht gegen Simon Pilzweger. Beide mussten 0:16 TÜPN einstecken. Auch Florian Lamm unterlag in 71 Freistil deutlich gegen Eduard-Stefan Asan (4:12), während es in der 80kg Greco Begegnung zwischen Jan Fischer und Guiseppe Bellanova nochmal spannend herging – doch auch hier hatte am Ende der Gästevertreter mit 4:2 die Nase vorn.

RWG Mömbris-Königshofen 11 - 20 SC Großostheim

  • Samstag 2 November 2019 um 20:00
  • Oberliga 9. Kampftag
  • Bergheim Königshofen
4
Gekämpft
1
Gewonnen
1
Unentschieden
2
Verloren

Bisherige Begegnunen

14 Sep 19 19:00 JL SC Großostheim vs. RWG Mömbris-Königshofen 7 - 3
14 Sep 19 20:00 OL SC Großostheim vs. RWG Mömbris-Königshofen 14 - 21
02 Nov 19 19:00 JL RWG Mömbris-Königshofen vs. SC Großostheim 5 - 5
02 Nov 19 20:00 OL RWG Mömbris-Königshofen vs. SC Großostheim 11 - 20