Main-Echo: Vorbericht zum 5. Kampftag

Hösbacher Pflichtaufgabe

In der Oberliga steht der KSC Hösbach beim punktlosen Schlusslicht KSV Neu-Isenburg vor einer Pflichtaufgabe. Dass die Neu-Isenburger aber für zwei bis vier Siege gut sind – zumal bei den Hösbachern Yannick Ott angeschlagen ist -, zeigten sie jedoch bei ihrer knappen Niederlage in Niedernberg. Die Niedernberger gastieren bei der RWG Mömbris/Königshofen, die die derbe Pleite in Rimbach aus den Knochen schütteln muss. Gerade in den beiden unteren Limits haben beide Teams Personalprobleme. Auf den ersten Saisonsieg erpicht ist der SC Großostheim beim Heimauftritt gegen den SV Fahrenbach. Die Fahrenbacher haben schon zwei Siege geholt, sind bei optimalem Verlauf für die Großostheimer aber nicht unschlagbar.

Quelle: Main-Echo.de