Die Geschichte des Ringkampfsportes in Bildern

Ringen im Pentathlon bei den alten Olympischen Spielen

Ringen als Teil der ritterlichen Behendigkeiten

Turnvater Jahn

Carl Schumann – Olympiasieger im Ringen von 1896 (links)

Kurt Hornfischer – Ringer und Popstar während der Nazizeit

Dietrich besiegte den 200-kg-Mann Taylor, USA.
1972 Olympiade in München 

Martin Knosp

Adolf Seger

Alexander Karelin (Russland) *19.09.1967
Superschwergewicht Gr./Röm.

3x Olympiasieger
9x Weltmeister
12x Europameister
1x Olympiazweiter

Valentin Jordanov (Bulgarien) * 26.01.1960
Fliegengewicht (52 kg)

Olympiasieger 1996
7x Weltmeister
7x Europameister
Olympiadritter 1992
2x WM-Zweiter
1x EM Zweiter
1x WM-Dritter

Quelle für die Bilder: Wikipedia.org